3.655 views

Das erste Lehrgeld…

Schon kurz nach dem Kauf des Coupe´s stand fest, das ich die SEC Haube gegen ein Originalteil tauschen würde. Also bei Ebay geschaut und nach wenigen Tagen eine Haube im passenden Farbton inkl Grill und Stern gefunden. Also schnurstracks mittels Sofortkauf zugegriffen und auf das große Paket, welches per Spedition angeliefert werden sollte, gewartet…

Heute war es dann soweit, die Spedition lieferte die augenscheinlich gut verpackte Motorhaube an und dem Umbau stand soweit nichts im Wege.

Auktionstext und die nackte Wahrheit

Nachdem ich die Motorhaube von der Verpackung befreit hatte dachte ich für einen Moment an einen richtig schlechten Aprilscherz, leider ist es keiner sondern wohl der volle Ernst des Verkäufers…

In der Auktion stand was von “…tollem Zustand….” , “…perlmuttgrau metallic (Farbcode 122)…” nur was ich bekommen hatte, wollte überhaupt nicht zum Auktionstext passen :

  • Definitiv kein Perlmuttgrau sondern silberfarben
  • viele kleine Beulen auf der Haube (schätze mal Hagelschaden)
  • schlecht ausgebesserte, tiefe Kratzer
  • abgebrochener Mercedes-Stern
  • verbeulte Chromleisten am Grill

Lange geärgert habe ich mich nicht, denn das bringt mich auch nicht weiter – ich werde schauen was sich über Ebay machen lässt, viel Hoffnung habe ich aber ehrlich gesagt nicht , da musste ich schon einmal schlechte Erfahrungen machen. Na mal sehen.

Lehrgeld zahlt man nur einmal

Ok, Shit happens! Ich für meinen Fall werde aus dieser Erfahrung entsprechende Konsequenzen ziehen – auf jeden Fall werde ich in Zukunft keine Gebrauchteile aus Blech mehr über Ebay ordern sondern lieber ein paar km fahren und mir vor Ort ein Bild vom Zustand machen und erst dann kaufen.

Was die Haube + Grill betrifft werde ich hier in der Umgebung nach entsprechenden Teilen Ausschau halten und dann einen Lacker beauftragen, mir das Formblech in den passenden Farbton zu sprühen – mag zwar mehr kosten, bedeutet aber auch weniger Stress und Ärger.

Die SEC Haube wird es nun doch noch etwas länger am Coupe geben. Vielleicht Schicksal? 😉

3 Gedanken zu „Das erste Lehrgeld…“

  1. Wenn ich bei Ebay kaufe zahl ich immer mit Paypal, akzeptiert der Verkäufer das nicht kann er es behalten.
    Dann bekommst Du dein Geld in so einen Fall wieder .

    Gruß peterschrauber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.