4.435 views

Dies & Das

Nein, der Blog ist nicht schon tot und nein, mir ist auch die Lust am Coupe nicht vergangen. Der Grund, warum hier seit wenigen Wochen nichts passiert ist, sind a) besondere Umstände (dazu hier bald mehr) und b) ein vermehrtes Fahren und vermindertes Schrauben am/mit dem Coupe.

Heute gibt es einen kleinen News-Roundup zum Coupe und was so noch schraubermässig passiert ist….

CarHifi in Vollendung

Nein, die Anlage wurde nicht durch eine neue ausgetauscht, aber die im CarHifi Einbau-Artikel angesprochenen Restarbeiten sind fast alle erledigt.

Die Heckklappe wurde umfangreich mit Alubutyl (ca 1,5m²) gedämmt und dann mit einer Heckklappenverkleidung vom MOPF 2 Coupe versehen. Da ich nicht so viel Aufwand bei der Befestigung betreiben wollte, habe ich die Verkleidung mit Bleckschrauben befestigt. Nun fällt die Klappe so ins Schloss, wie es sich für einen 124er gehört – satt und dumpf ohne Nachhall 🙂

W124 Coupe Heckklappenverkleidung vom MOPF 2
Mercedes Benz W124 C124 Kofferraum Ausbau mit Bandpass Subwoofer

Auch habe ich die Serviceklappe (dort wo die mittlerweile beiden Endstufen sitzen) ebenfalls sauber mit Stoff bespannt :

Vorher :

W124 Coupe CarHifi Installation Anlage 035
Mercedes Benz W124 C124 Kofferraum Ausbau mit Bandpass Subwoofer

Nachher :

W124 Coupe 006
Mercedes Benz W124 C124 Kofferraum Ausbau mit Bandpass Subwoofer

Vom Bassreflexrohr ist auch nichts mehr im Innenraum zu sehen, die selbstgebauten Blenden verhindern den Blick in den Kofferraum und fallen dank schwarzem Akustikstoff nicht weiter auf.

Vorher :

W124 Coupe CarHifi Installation Anlage 018
Mercedes Benz W124 C124 Kofferraum Ausbau mit Bandpass Subwoofer

Bau (ja, ich weiß, beim Ausschnitt hätte ich mir mehr Mühe geben müssen) :

W124 Coupe 002
Mercedes Benz W124 C124 Kofferraum Ausbau mit Bandpass Subwoofer
W124 Coupe 003
Mercedes Benz W124 C124 Kofferraum Ausbau mit Bandpass Subwoofer

Nachher :

W124 Coupe 004
Mercedes Benz W124 C124 Kofferraum Ausbau mit Bandpass Subwoofer
W124 Coupe 005
Mercedes Benz W124 C124 Kofferraum Ausbau mit Bandpass Subwoofer

Tok tok…Klopf auf Holz…

Weiterhin habe ich die Holzzierteile der Mittelkonsole ausgebaut und mal grundgereinigt. Neben einer ordentlichen (aber schonenden) Behandlung mit Reinigungsmittel habe ich das mit Klarlack versiegelte Holz mittels ROTWEISS Politur auf Hochglanz gebracht :

W124 Coupe 001
Mercedes Benz W124 C124 Mittelkonsole

6 Zylinder ? Der schluckt doch ohne Ende

Nach gut 3 Tankfüllungen habe ich den ersten Wert für den Durchschnittsverbrauch. Da der Wagen aktuell hauptsächlich Kurzstrecke fährt war ich auf einen entsprechenden Verbrauch eingestellt. Positiv überrascht war ich doch, als sich bei der Berechnung ein Durchschnittsverbrauch von 12,2 Liter auf 100km zeigte. Meiner Meinung nach für einen 6 Zylinder mit 3 Liter Hubraum und 26 Jahren auf dem Buckel ein absolut konkurrenzfähiger Wert, auch in der heutigen Zeit.

Soviel erstmal zum News Roundup der letzten Wochen, stay tuned….


Shopping Links (Amazon Affiliate) – Direktlinks zu den im Artikel angesprochenen Geräten, Produkten und Materialien

Alubutyl 2mm stark

Rotweiss Politur

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.